jugendhilfe bewegt berlin

Bildschirmfoto 2013 06 03 um 14.38.10 logo jugendhilfe web 3

Das Blog der Jugendhilfe des PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverbandes Landesverband Berlin e.V. www.jugendhilfe-bewegt-berlin.de bietet einen Einblick in die alltägliche Arbeit der Mitgliedsorganisationen, stellt Vorstellungen und Positionen dar zu Feldern der Kinder- und Jugendhilfe wie den Hilfen zur Erziehung, der Jugendarbeit oder der Jugendsozialarbeit, beantwortet Fragen, bietet all jenen eine Plattform, die sich beteiligen wollen, es will zu Diskussionen rund um das Thema Jugendhilfe anregen und sich mit aktuellen politischen Entwicklungen der Sozialwirtschaft auseinandersetzen.

Das Blog ist zusammen mit dem dazugehörigen Youtube-, Twitter-, Flickr- und Facebook-Kanal Pilotprojekt im Bereich Social Media für den PARITÄTISCHEN Berlin. Das Referat Jugendhilfe des Landesverbandes trat über Empfehlungen an mich heran. Aus einer Workshopreihe entwickelte ich gemeinsam mit dem Kunden und Vertretern der Mitgliedsorganisationen und in Zusammenarbeit mit zone35 das Blogkonzept. Nach einer etwa viermonatigen Planungsphase ging das Blog am 21. Mai 2013 online. Seitdem betreue ich das Blog als Beraterin, Blogcoach, Lektor, Korrektor und bin ständiges Mitglied des Redaktionsteams.

Das Blog wurde 2014 für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation und 2016 für den German Design Award nominiert. In einem Workshop stellten Andreas Schulz (Jugendhilfereferent) und ich das Konzept auf der ConSozial 2014 vor.